Werbung
,

Sotheby`s übernimmt Noortman Master Paintings

Der Top-Altmeisterhändler Noortman Master Paintings mit Sitz im niederländischen Maastricht hat heute die Fusion mit Sotheby`s bekannt gegeben. Robert Noortman übernimmt die Position des Managing Directors und gehört künftig zum Sotheby`s International Advisory Board. Mit der Transaktion übernimmt Noortman rund 3,2 Prozent der Anteile an Sotheby`s. Das internationale Auktionshaus erwirbt alle Geschäftsbereiche von Noortman Master Paintings, inklusive des Warenbestands. "Dies ist eine außergewöhnliche Möglichkeit mein Unternehmen weiterzuentwickeln und auf Expansionskurs zu bringen", erklärte Robert Noortman in einer Pressemitteilung. Bei einer Marktkapitalisierung von 1,41 Mrd. US-Dollar hat die Transaktion ein Volumen von rund 45 Mio. US-Dollar. Der Aktienkurs von Sotheby`s reagierte mit einem zeitweiligen Minus von knapp 5 Prozent. Bei Erreichen bestimmter Geschäftsziele wurden Noortman laut dem Internetdienst TheStreet.com eine weitere halbe Million Aktien in Aussicht gestellt. Robert Noortman eröffnete seine erste Galerie 1968 und gehörte 1975 zu den Gründungsmitgliedern der Pictura, dem Vorläufer der führenden internationalen Kunst- und Antiquitätenmesse TEFAF Maastricht, deren Chairman er 10 Jahre lang war. www.noortman.com www.sothebys.com

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2022 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: