Werbung

Kurt Hüpfner wird 91


Der Wiener Ausnahmekünstler, der jahrzehntelang im Verborgenen arbeitete, wurde erst mit 86 Jahren – dann allerdings im Belvedere21 – mit einer Einzelausstellung der Kunstwelt vorgestellt. Sein Oeuvre umfasst mehr als 3500 Arbeiten, die im Online-Werkverzeichnis des Belvedere abrufbar sind.

Zum Geburtstag Herzliche Gratulation!

wünscht Galerie Dantendorfer, Wien, am 22. Dezember 2021

Hüpfners 70 Jahre umfassendes Werk zeigt Plastiken, Assemblagen, Collagen, Gemälde, Wandbehänge, Karikaturen, Druckgrafik, Konvolute, Textbilder, sowie zahlreiche Zeichnungen und Graphic Novels. Die zentralen Themen seiner Kunst sind politische Ereignisse, persönliche Erinnerungen und Begegnungen sowie die Auseinandersetzung mit modernen und zeitgenössischen Kunst- und Literaturströmungen. Daraus kreiert er eine individuelle Welt, voll fabelhafter Wesen und Gestalten, geformt aus unterschiedlichen Materialien, Farben und Formen.

Kurt Hüpfner Website
Belverdere Online-Werkverzeichnis
Galerierepräsentation

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2022 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: