Werbung

Werner Feiersinger erhält den Tiroler Landespreis für zeitgenössische Kunst

Werner Feiersinger wurde mit dem Tiroler Landespreis für zeitgenössische Kunst 2013 ausgezeichnet. Am 6. Mai überreichte ihm die Kulturlandesrätin Beate Palfrader den mit 5.500 Euro dotierten Landespreis. Die Förderpreise in der Gesamthöhe von 2.500 Euro gingen an Rosmarie Lukasser, Kirstin Rogge und Gerald Nestler. Das Land Tirol unterstützt damit seine Kunstschaffenden und lenkt die öffentliche Aufmerksamkeit gezielt auf die zeitgenössische Kunstproduktion, die aktuelle kulturelle und gesellschaftliche Entwicklungen und Tendenzen reflektiert.

Werner Feiersinger wurde für die Vielseitigkeit und Komplexität seiner Werke als Bildhauer wie als Fotograf ausgewählt. Vor allem wird sein bildhauerisches Oeuvre als herausragend in Österreich gewürdigt, das die Grenzen des Skulpturbegriffs stets aufs Neue auslotet und den herkömmlichen Bereich der Bildhauerei an Möglichkeitsformen und Spannungsmomenten bereichert.

Werner Feiersinger, 1966 in Brixlegg geboren, lebt und arbeitet in Wien. Er studierte 1984 bis 1989 in Wien an der Hochschule für Angewandte Kunst bei Wander Bertoni Bildhauerei und setzte das Studium 1991 bis 1993 in Maastricht an der Jan van Eyck Akademie fort. 1999 wirkte er als Gastdozent an der Ecole Nationale des Beaux Arts des Lyon, 2002 bis 2006 als Universitätslektor am Institut für plastische Gestaltung der Technischen Universität Wien und von 2006 bis 2008 als Gastprofessor an der Universität für Angewandte Kunst Wien.

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2018 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige