Die Sommerakademie Traunkirchen mit C.L. Attersee, Tone Fink, Eva Schlegel u.a.

08.06.12

Die fünfte Sommerakademie Traunkirchen findet von 22. Juli bis 8. September 2012 statt und konzentriert sich in diesem Jahr auf Malerei, Grafik, Zeichnung und Fotografie. Xenia Hausner, Christian Ludwig Attersee und die Zhou Brothers werden die Klassen „Malerei“ leiten und bieten differenzierte Herangehensweisen an dieses künstlerische Darstellungsmittel an. In der Klasse „Innenleben“ fokussiert Xenia Hausner das Erforschen von Individualität und das Herausfiltern einer inneren Wesentlichkeit. Die Zhou Brothers vermitteln die Methode der Interaktion für den Schaffensprozess in ihrem Lehrprogramm „Gefühl ist Freiheit“ und Christian Ludwig Attersee untersucht „Wasser und Wetter“ nach seinen Darstellungsmöglichkeiten. Für MalerInnen stellen auch grafische Erfahrungen eine Bereicherung dar. Kenntnisse in diesem Bereich können in der Grafik Klasse unter der Leitung von Konrad Winter erworben oder vertieft werden.

Eva Schlegel unterrichtet 2012 erstmals in Traunkirchen. Ihre Klasse konzentriert sich auf „Fotografie: Portrait“, wobei sowohl fotografische als auch experimentelle Erfahrungen erforscht werden. Ziel ist es, das Sehen zu schulen und Kriterien für künstlerische Fotografie zu erarbeiten. Voraussetzung für Tone Finks Klasse „Zeichnen und Formen“ ist das Loslassen, um offen zu sein für Neues. Am Beginn steht hier insbesondere das „Tanzen“ auf dem Papier, wobei Finger- und KoÅNrperübungen mit allen grafischen Mitteln als Auflockerung dienen können.

In diesem Jahr werden 6 Kurse für ca. 120 Studierende angeboten. Die Sommerakademie Traunkirchen ist offen für Kunstinteressierte ab 17 Jahren und die Bewerbung erfolgt durch Einsenden der Bewerbungsunterlagen (Inskriptionsformular, Lebenslauf und Abbildungen eigener Werke). Jede Klasse endet mit einer öffentlichen Schlussausstellung. Weitere Veranstaltungsdaten und das öffentliche Rahmenprogramm mit Vorträgen von Künstler/innen, Kooperationsveranstaltungen mit den Salzkammergut Festwochen Gmunden, dem Kunstforum Salzkammergut und der Galerie 422 werden im Juni veröffentlicht.

Die Kosten für die Teilnahme an der Sommerakademie belaufen sich für zweiwöchige Klassen auf € 650 (ermäßigt € 490) und für dreiwöchige Klasse auf € 860 (ermäßigt € 625).

Das Programm der 5. Sommerakademie Traunkirchen besteht aus vier zweiwöchigen und zwei dreiwöchigen Kursen, von 22. Juli - 8. September 2012

Die Termine:

22. Juli - 4. August
Xenia Hausner | Malerei: Innenleben
Konrad Winter | Grafik

5. - 25. August
Zhou brothers | Malerei: Gefühl ist Freiheit
Tone Fnk | Zeichnen und Formen

26. August - 8. September
Christian Ludwig Attersee | Malerei: Wasser und Wetter
Eva Schlegel | Fotografie: Portrait

Alle Details und Anmeldung unter: www.sommerakademie-traunkirchen.com

Linie

 

 

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

Werbung 300

Events

< >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31


Linie 300
versenden  Artikel versenden
versenden  Artikel teilen Facebook, Twitter, Google+
versenden  Artikel drucken
Linie 300

Werbung 300
Ausschreibungen