Werbung
,

Lieber Lorand,

ich habe ein paar Fragen. Vorweg entschuldige bitte, dass ich Dich duze ohne dass Du dich jetzt wehren kannst, aber die Fragen ? also wenn ich die so an den Herrn Exdirektor stellen würde, dann klänge das ein bissl inquisitorisch. Und eigentlich sollten die Fragen ja freundschaftlich sein. Ich weiß schon, dass ich der Frau Minister vorgeschlagen habe, dich zur Verantwortung zu ziehen für die Mumok-Misere. Aber auch das war ganz freundschaftlich gemeint, glaube mir. Also jetzt bist Du ja in weiter Ferne und der Edelbert ? du weißt schon, der Direktor Köb, Dein Nachfolger ? also der Edelbert, ist der Meinung, dass das Mumok umgebaut gehört. Und wenn ihn die Journalisten so fragen warum, dann schweigt er mit so einem alemannischen Lächeln lautstark vor sich hin. Und du weißt ja, wie Alemannen so lächeln können. Lieber Lorand ich glaube Du solltest da jetzt aus durchaus sicherer Entfernung aus Dir heraus gehen und irgend etwas sagen. Lorand warum schweigst Du? (Und das wäre schon meine erste Frage) Warum sagst Du nicht irgendetwas? Zu deiner Rechtfertigung meine ich. Immerhin, der Edelbert will da jetzt von der Frau Minister ? also von uns - Millionen für den Umbau. Und zusperren will er auch. Einen ganzen Monat will Edelbert zusperren. Ich meine im Vergleich zu den zwei bis drei Schließtagen des lieben Peymann ? also ich ein ganzes Monat zusperren, weil Du vielleicht ?. das ist ja kein Lärcherlschaas ? verzeih den bildlichen Ausdruck. Aber das bleibt ja an dir picken. Und du weißt wie die Wiener sind. Die brauchen zwar immer ein bissl länger aber jeder Wiener kennt da wieder einen Auslandswiener ? und irgendwann könnte Dir das Gerede doch einmal schaden. Lorand bitte sag was. Du musst es ja nicht mir sagen. Sprich mit dem Trenkler, dem Cato oder dem Haider ? den von der \"Presse\" mein ich\" ? aber bitte sprich. Sag du hast keine Zeit gehabt oder keine Lust Dich um das Mumok zu kümmern, aber sag was. Ich weiß nicht ob du weißt, aber der Edelbert will ganze Wände niederreißen. Wozu hast Du sie behängt, wenn der sie einfach niederreißt. Was ist dann mit Deine um unser Geld angekauften Kunstwerke??? Sind die vielleicht plötzlich nicht mehr gut genug und verschwinden im Depot, das ohnehin zu klein ist??? Bitte Lorand sprich. Es geht um Dein Renommee und um unsere Millionen. Wenn die Wiener einmal schreien \"Lorand, Lorand gib uns unsre Millionen wieder\", sag dann bitte ja nicht, ich hätte Dich nicht gewarnt. Dein Manfred M. Lang (Du weißt schon)

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2022 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: