Werbung

Stipendien für die Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg

2021 findet die erste Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst SalzburgK unter der Leitung von Sophie Golz statt.

Insgesamt 17 Kurse werden auf der Festung Hohensalzburg (hybride Klassenräume), im Steinbruch Fürstenbrunn (vor Ort) oder online als Webinare stattfinden.

Insgesamt werden ca. 80 Stipendien vergeben. Einige decken ausschließlich die Teilnahmegebühr für einen Kurs an der Sommerakademie ab, andere beinhalten auch Reise- und Aufenthaltskosten.

Stipendien des Vereins der Freunde der Internationalen Sommerakademie umfassen nur die Teilnahmegebühr.

Bewerbung ausschließlich in elektronischer Form.

Die Stipendienbewerbung ist gleichzeitig die Anmeldung für einen Kurs. Daher füllen Sie bitte das Anmeldeformular nicht zusätzlich aus.

Die Bewerbung hat folgende Unterlagen zu umfassen:
* ausgefülltes Formular
* kurzer aussagekräftiger Lebenslauf
* Statement, warum die Bewerbung erfolgt, und was Sie sich von der Teilnahme an einem Kurs der Sommerakademie erwarten
* ein Portfolio mit ca. 10 Abbildungen Ihrer Arbeiten (gilt nicht für Bewerbungen für die Kurse der kuratorischen Praxis und Theorie sowie des Schreibens)

Die Einreichfrist für Stipendien endet am 3. Mai 2021.

--> Detaillierte Informationen hier

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2021 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: