Fair Play: Kultur statt Kunst

teaserbild
Július Koller – 1939 bis 2007 – versuchte mit kritischen Kommentaren zu Alltag und Kunst eine sehr individuelle künstlerische Praxis zu leben. Das mumok zeigt die erste umfangreiche Retrospektive zum Leben und Werk des slowakischen Künstlers.
weiter
 
teaserbild
Mit wenigen teuren Leihgaben aber umso mehr kuratorischen Raffinessen beleuchtet die Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste das Monströse von Hieronymus Bosch bis zur zeitgenössischen Kunst. weiter
 
teaserbild
Jermolaewa schafft es durch schlichte, oftmals humorvolle Beobachtungen und Gesten zum Verweilen zu verführen und ehe man es sich versieht, ist man inmitten einer Materie, die weniger heiter als sotialkritisch wie politisch ist. Bis 22. Jänner im 21er Haus. weiter
 
teaserbild
Die 41-Jährige Dänin Nina Beier gilt als eine der aufregendsten, konzeptuell arbeitenden Künstlerinnen der Gegenwart. Noch bis 10. Dezember sind aktuelle Arbeiten in der Galerie Croy Nielsen zu sehen. Die Galerie ist gerade von Berlin nach Wien übersiedelt und feiert mit der Künstlerin ihre Inaugurationsausstellung. weiter
 
teaserbild
Das Berliner Haus am Waldsee zeigt eine umfassende Werkschau des Fotografen Julian Röder. Die Ausstellung überzeugt auch dank der neuen Werkreihe „Licht und Angst“, die der Faszination mystischen Gedankengutes nachspürt. weiter
 
teaserbild
Der mit 3000 Euro dotierte Preis der Kunsthalle Wien 2016, der jährlich in Kooperation mit der Akademie der bildenden Künste Wien und der Universität für angewandte Kunst Wien vergeben wird, ging an Margit Busch und Andrej Polukord. Bei der Auswahl legt man Wert auf zeitgenössische Fragestellungen und interdisziplinäre Arbeiten. weiter
 
teaserbild
Die Künstler Günther Holler-Schuster und Martin Behr haben das Reenactment zur perfektionierten Kunstform erhoben und zeigen uns in der Galerie Christine König ihre jüngsten Sujets. Es handelt sich dabei um nachgestellte Pressefotos die auf Zeitungspapier gedruckt sind. weiter
 
teaserbild
Der Hamburger Bahnhof in Berlin zeigt jetzt eine umfassende Retrospektive der türkischen Künstlerin Gülsün Karamustafa. Die opulente Show ist faszinierend und fragWÜRDIG zugleich. weiter
 
teaserbild
Heute sind Strategien des Zitierens und der Aneignung den KünstlerInnen in Fleisch und Blut übergegangen, und die Strenge von einst ist dem Spiel des Samples und Mash-ups in beinahe allen Produktionsbereichen der Kultur gewichen. Wer die Geschichte dieser Verfahren in der bildenden Kunst erleben möchte, begibt sich in die Ausstellung "Sherrie Levine. After All" ins Neue Museum Nürnberg. weiter
 
teaserbild
Das Kunstmuseum Wolfsburg zeigt jetzt mit „This Was Tomorrow – Pop Art in Great Britain 1947 - 1968“, dass die Kunstgeschichte dieser „POPulisten“ auch heute noch durchaus aktuelle Bezüge herstellen kann. weiter
 
teaserbild
Das Kunsthaus und die Kunsthalle Nürnberg präsentieren in der Ausstellung "Mit anderen Augen. Das Porträt in der zeitgenössischen Fotografie" rund 250 Arbeiten, darunter zahlreiche vielteilige Installationen oder Tableaus, in einem aufregenden Parcours. weiter
 
teaserbild
Müssen Frauen nackt sein, um ins Museum zu kommen? Diese schon recht alte Frage der Guerilla Girls hat leider aktuell immer noch Gültigkeit. Zum Beispiel in der Albertina, die in der Ausstellung Der Farbholzschnitt in Wien um 1900 die Künstlerinnen einfach ausblendet. weiter
 
teaserbild
Analoge Schwarz-Weiß-Fotografien zeigt die in St. Pölten geborene Künstlerin Tina Lechner in ihrer Ausstellung bei Sotheby's Wien. Geheimnisvoll verhüllt sie den Körper ihrer Modelle mit Arrangements, selbstgebastelten Kopf- und Körperbedeckungen und lässt somit Subjekt und Objekt zu einer Symbiose werden. weiter
 
teaserbild
Die Ausstellung „Am Ende: Architektur. Zeitreisen 1959 – 2019“, mit dem das Architekturzentrum Wien seinen scheidenden Gründungsdirektor Dietmar Steiner ehrt, ist keine Nostalgieveranstaltung, sondern eine eindrücklich Analyse aktueller Architekturgeschichte. weiter
 
Werbung 300

Events

< >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31


Werbung 300