Werbung

Portfolio Reviews im Rahmen der FOTO WIEN

Die Portfolio Reviews von FOTO WIEN bieten FotografInnen und KünstlerInnen die Möglichkeit, sich mit verschiedenen internationalen ExpertInnen aus dem Feld der Fotografie in Einzelmeetings auszutauschen. Sie können eine Auswahl ihrer Arbeiten präsentieren, erhalten konstruktives Feedback und haben die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen.

Die österreichischen und internationalen ExpertInnen sind VerlegerInnen, BildredakteurInnen, KritikerInnen, GaleristInnen und KuratorInnen. Es können fünf oder zehn Einzelmeetings zu je 20 Minuten gebucht werden, die am Donnerstag, den 21. März und am Freitag, den 22. März 2019 im FOTO WIEN Festivalzentrale stattfinden.

ExpertInnen: Alexa Becker, Dusan Kochol, Teun van der Heijden, Fabian Knierim, Nela Eggenberger, Paul di Felice, Ruth Horak, Nathalie Herschdorfer, Erik Vroons, Frazier King, Anna-Kaisa Rastenberger

Biografien der Expert*innen der Portfolio Reviews

Unter den teilnehmenden FotografInnen werden zwei Preise vergeben:
- Ein redaktioneller Beitrag in EIKON - International Magazine for Photography and Media Art
- Eine Ausstellung im kommenden Jahr im Bildraum 01 | Eine kulturelle Einrichtung der Bildrecht

Kosten:
5 Portfolio Reviews à 20 Minuten: 100 Euro (inkl. Mwst.)
10 Portfolio Reviews à 20 Minuten: 180 Euro (inkl. Mwst.)

Termin:
Donnerstag, 21.03.2019 und Freitag, 22.03.2019 jeweils zwischen 10:00 und 15:30 Uhr

Location:
FOTO WIEN Festivalzentrale c/o Österreichische Postsparkasse, Georg-Coch-Platz 2, 1010 Wien

Anmeldung:
Florian Brandner produktion@kunsthauswien.com

Die Anmeldung zu den Portfolio Reviews ist ab 14. Jänner 2019 möglich.
Nach der Email-Anmeldung an produktion@kunsthauswien.com für 5 oder 10 Reviews erhalten Sie die Rechnung an Ihre E-Mail-Adresse zugesandt. Erst nach Bezahlung der Rechnung ist Ihre Anmeldung für die Portfolio Reviews abgeschlossen und Ihr Platz gesichert.
Die einzelnen Meetings werden zugeteilt, aber es besteht die Möglichkeit, eine Präferenz für ExpertInnen anzugeben.
Mitte März erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Terminen und allen Informationen, die Sie für Ihre Teilnahme benötigen. Die Registrierung funktioniert nach einem First-Come-First-Serve-Prinzip.

Portfolio Reviews Guidelines DE

--
Abbildung: Éva Szombat, Zsófi from Happiness Book, 2013 © Éva Szombat

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2019 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige