Werbung

Stellenausschreibung: Projektbegleitung FOR FOREST

Dienstort: Klagenfurt
Arbeitsbeginn: ehestmöglich
Befristung bis: November 2019
Beschäftigungsausmaß: 40h/Woche
Gehalt: € 2.200 (Vollzeitbasis)

Im September und Oktober 2019 setzt Littmann Kulturprojekteim Klagenfurter Wörthersee Stadion das größte je in Österreich realisierte Kunstprojekt im öffentlichen Raum um. Basierend auf einer Bildidee des österreichischen Künstlers Max Peintner verwandelt sich das Fußballstadion in einen Ort der Kunst, der nicht nur Sehgewohnheiten hinterfragt, sondern auch ökologische Fragen thematisiert.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine Projektbegleitung (w/m)

Ihre Aufgaben:
* Betreuung von Projektpartnern
* Unterstützung in der Erstellung von Drucksorten und Projektunterlagen
* Vorbereitung und Organisation von Side Events zum Projekt
* Unterstützung im Back Office (Rechnungskontrolle und -ablage, Spesenabrechnungen, Terminkoordination, Vor- und Nachbereitung von Terminen etc.)
* Unterstützung der Projektleitung in organisatorischen Angelegenheiten

Ihr Profil:
* abgeschlossene Ausbildung, idealerweise auf Universitätsniveau
* 1-3 Jahre Berufserfahrung, idealerweise in einem kunstnahen Umfeld
* hohe Kunstaffinität, idealerweise Erfahrung mit Kunst im öffentlichen Raum
* Fähigkeit zum eigenständigen und strukturierten Arbeiten
* Textsicherheit (perfekte Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung)
* fließende Englisch-Kenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
* Versiertheit im Umgang mit gängiger Office- und Grafik-Software (Adobe Suite, InDesign)
* hohe soziale Kompetenz, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Stressresistenz
* zeitliche Flexibilität, Bereitschaft zu Wochenend- und Abenddiensten
* Reisebereitschaft (fallweise)

Wir bieten:
* eine Anstellung im Ausmaß von 40 Wochenstunden (zeitlich befristet bis November 2019)
* ein Gehalt ab € 2.200 brutto (Vollzeitbasis)
* Mitarbeit in einem engagierten, begeisterten Team
* Arbeitsplatz im Herzen Klagenfurts
* Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung (unter Berücksichtigung der Projekterfordernisse)

Arbeitsbeginn: ehestmöglich

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 15.02.2019 an: claudia.isep@forforest.net

__
Abbildung:Max Peintner, «Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur»
Bleistiftzeichnung, 1970/71

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2019 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige